Bierkutschersteaks

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
brauner Zucker 3 TL
Paprika edelsüß 1 EL
Salz, Pfeffer etwas
Schweinenackensteaks mit Tasche 2
Zwiebeln 4
Knoblauchzehen 2
mildes Bier 1 Flasche
Röstpaprika ( Glas) 100 g
Feta 80 g
Bio - Zitrone abgeriebene Schale einer halben
Olivenöl 2 EL
Tomatenmark 2 EL
Gemüsebrühe, instant 2 TL
Bacon 4 Scheiben
Tomaten 400 g
Fenchel 1 kleinen
Petersilie gehackte
Gefrierbeutel 1 großer
Holzspießchen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

am Vortag für die Steaks :

1.2 TL Zucker, Paprikapulver, 1 TL Salz und 1/2 TL Pfeffer mischen.

2.Steaks trocken tupfen und mit der Würzmischung einreiben.

3.2 Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden.

4.Steaks und Zwiebeln in den Gefierbeutel geben, Bier angießen.

5.Beutel verschließen und über Nacht im Kühlschrank marinieren lassen.

am nächsten Tag für die Füllung :

6.1 Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden.

7.Röstpaprika und Feta fein würfeln.

8.Alles mit Hälfte Zitronenschale mischen.

9.Steaks aus der Marinade nehmen und trocken tupfen.

10.Tomaten und Tomatenwürfel zugeben, mit Bier und Brühe ablöschen.

11.Steaks wieder zugeben und zugedeckt im vorgeheizten Backofen bei 180° Umluft ca. 20 Minuten schmoren.

12.Bacon würfeln und in einer Pfanne ohne Fett knusprig ausbraten.

13.1 TL Zucker darüber streuen, kurz karamelisieren lassen.

14.Steaks aus dem Fond nehmen, Soße nochmals abschmecken, auf Teller servieren, den Speck und gehackte Petersilie über die Steaks streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bierkutschersteaks“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bierkutschersteaks“