Sächsischer Huckelkuchen

20 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Öl 6 EL
Mehl 6 EL
40 %-igen Schnaps 7 EL
Eigelb 6
Eiweiß 2
Zucker 1 TL
Salz 1 Msp

Zubereitung

Alles zu einem glatten Teig verrühren, diesen auf ein gefettetes Backbleck streichen. Im vorgeheizten Backofen bei starker Hitze ca. 230 °C etwa 6-8 Minuten backen. Der Kuchen sollte hellgelb sein und viele Berge (Huckel) und Täler haben. Anschließend gut mit Butter bestreichen und mit Puderzucker bestäuben. Am besten frisch servieren !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sächsischer Huckelkuchen“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sächsischer Huckelkuchen“