Orangenkuchen á la Sis

45 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
1 Tasse-200 ml etwas
Eier 4
Zucker 1 Tasse
Öl 1 Tasse
Orangensaft 100 % Fruchtgehalt oder Fanta Orange 1 Tasse
Mehl 3 Tassen
Vanillinzucker 2 Päckchen
Backpulver 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Zuckerguss: etwas
Puderzucker 250 g
4 El Orangensaft 3 bis
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2131 (509)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
74,4 g
Fett
23,4 g

Zubereitung

1.Backofen auf 180 Grad ( Umluft 160 Grad ) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen oder gründlich einfetten und mit Grieß ausstreuen.

2.Eier mit Zucker,Salz und Vanillinzucker solange verrühren , bis der Zucker sich aufgelöst hat. Nun Öl und Orangensaft zufügen. Alles kurz gründlich weiter verrühren. Mehl mit Backpulver zugeben und alles zu einen Teig verrühren. Der Teig sollte schön cremig sein .

3.Den Teig auf das Blech geben und glatt streichen. Nun im vorgeheizten Backofen etwa 25 bis 30 Minuten backen. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen.

4.Die Zutaten für den Guss zu einem dickflüssigen Guss verrühren und den Kuchen damit bestreichen. Trocknen lassen und in beliebige Stücke schneiden und servieren.

5.Wer mag kann den Kuchen mit bunte Streuseln oder nach belieben dekorieren.

6.Bonne Appetit :*

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Orangenkuchen á la Sis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Orangenkuchen á la Sis“