Spätzle-Würstchen-Auflauf

45 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spätzle 300 g
Petersilie 4 Stiele
Karotten 300 g
Lauch 1 Stange
Öl 1 EL
Rostbratwürstchen 8
Butter 25 g
Mehl 30 g
Sahne 150 g
Gemüsebrühe Instant 350 ml
Emmentalerkäse 100 g
Salz, Pfeffer, Muskatnuss etwas

Zubereitung

1.Spätzle nach Packungsanleitung in Salzwasser garen, Petersilie fein hacken. Karotten schälen und in Scheiben schneiden und anschließend in Salzwasser 3-4 Minuten blanchieren. Lauch putzen, waschen, in Ringe schneiden und ca. 1-2 Minuten zu den Karotten zugeben. Das Gemüse und die Spätzle abgießen, beides gut abtropfen lassen.

2.Spätzle, Petersilie und das Gemüse miteinnander gut vermischen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Wüstchen rundherum goldbraun braten, herausnehmen.

3.Butter zum Bratsatz geben und schmelzen, Mehl darin anschwitzen und mit Sahne und Brühe ablöschen, ca. 1 Minute köcheln lassen. Die Soße mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

4.Gemüse-Spätzle in eine Ofenfeste Form geben, Soße darübergeben, Würstchen auf den Auflauf verteilen und mit Emmentaler bestreuen. Im vorgeheizten Backofen E-Herd: 200°C ca. 20 Minuten backen. Dazu schmeckt ein frischer Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spätzle-Würstchen-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spätzle-Würstchen-Auflauf“