CAPRESE gegrillt

leicht
( 84 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Fleischtomaten 4
Mozzarella 300 gr
Oliven schwarz gesäuert, entsteint 20
Balsamico 2 EL
Olivenöl kalt gepresst 2 EL
Basilikumblätter, gehackt etwas
Basilikumblätter, ganz belassen etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Crema di Balsamico etwas

Zubereitung

1.Tomaten in dünne Scheiben schneiden, leicht salzen und abtropfen lassen. Mozzarella ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Entsteinte Oliven (bekommt man entsteint zu kaufen) auch in Ringe schneiden.

2.Backblech am besten mit Back-Alufolie auslegen, nicht wie auf den Bildern mit normalem Backpapier (wird auch gegrillt). Eine Tomatenscheibe mit etwas gehacktem Basilikum bestreuen, Eine Scheibe Mozzarella drauf, wieder Tomate, wieder Basilikum, zum Schluss Mozzarella und Olivenringe.

3.Unter den vorgeheizten Grill legen, und kurz überbacken. (4 Minuten etwa, bis der Mozzarella leicht Farbe annimmt) Nun Balsamessig und Olivenöl drüber träufeln, mit Basilikumblättern (hab ich vergessen -lach-) garnieren und als Vorspeise oder Beilage servieren.

4.TIPP: Ich habe dieses Rezept auch schon als Abendessen aufgetischt. Damit es besser sättigt, habe ich als unterste Basis eine Scheibe getoastetes Brot genommen, mit Knoblauch eingerieben, dann wie unter Punkt 2 weitergemacht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „CAPRESE gegrillt“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 84 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„CAPRESE gegrillt“