Grundrezept Spatzl'n

Rezept: Grundrezept Spatzl'n
2. Variante mit Spinat...
23
2. Variante mit Spinat...
00:15
13
3577
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Mehl doppelgriffig
2
Eier
Salz
Milch
Wasser
300 g
Spinat tiefgefroren passiert
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Grundrezept Spatzl'n

KÄRNTNER TOPFEN NUDELN

ZUBEREITUNG
Grundrezept Spatzl'n

1
Mehl, Salz, Eier mit Milch und Wasser zu einem sämigen Teig verrühren und mit "Spatzlsieb" in reichlich kochendes Salzwasser streifen; noch mal kurz aufwallen lassen, abseihen und mit kaltem Wasser abschrecken, damit Spatzln nicht verkleben
2
für Kasspatzl`n, Schinkenspatzl'n oder als Beilage zu Gulasch, Rostbraten, Rindsvögerln, etc....
3
Zweite Variante mit Spinat: Spinat auftauen und Flüssigkeit abtropfen lassen, zu Teig dazugeben; schmeckt besonders gut bei Schinkenrahmspatzl'n! Wirken am Bild etwas giftig, hi, hi, muss durch die Kombination blaues Sieb und Blitz entstanden sein :-)

KOMMENTARE
Grundrezept Spatzl'n

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich bewundere immer wieder deine gut aufeinander abgestimmten Zutaten und die super Zubereitung deiner Rezepte. Frohe Weihnachten wünscht Dieter
   aina47
Spatzen sind immer lecker und selbst gemachte bekommen mindestens 5***** LG aina
   Pizzakatze
ja..so machten wir die immer
Benutzerbild von zirberl
   zirberl
hausgemacht schmeckens auf alle Fälle!
Benutzerbild von ed-vonschleck
   ed-vonschleck
Das klappt super. Mein Rezept!

Um das Rezept "Grundrezept Spatzl'n" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung