Achim's Kässpatzen

Rezept: Achim's Kässpatzen
Kässpatzen aus der Pfanne
4
Kässpatzen aus der Pfanne
00:30
8
951
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
380 Gramm
Weizen Mehl Type 405
6 Stück
Eier
2 cl
Wasser
2 EL
Olivenöl
180 Gramm
Zwiebel
120 Gramm
Appenzeller mild-würzog
2 EL
Schnittlauch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1113 (266)
Eiweiß
6,2 g
Kohlenhydrate
41,9 g
Fett
8,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Achim's Kässpatzen

Allgäuer Bärlauchschlutzkrapfen
ALLGÄUER BREZENKÜCHLE
Dinkelsemmeln
SAUERKRAUT - APFELSCHNECKEN
Allgäu-Broasmer

ZUBEREITUNG
Achim's Kässpatzen

Mehl mit Eiern, etwas Wasser und Öl gut vermengen, mit Salz, weißem Pfeffer und Muskat würzen, den Teig schlagen bis er blasen wirft. Zwiebeln schälen, würfeln oder in Ringe schneiden und in etwas heißem Öl glasig angehen lassen. Den Teig auf ein Lochsieb (kalt abgespült) geben, mit der Teigkarte in sprudelndes Salzwasser drücken, Spätzle einmal gut aufwallen lassen, herausnehmen und gut abtropfen lassen. In eine heiße Pfanne mit zerlassener Butter geben, gut schwenken, geriebenen Käse zugeben und unterziehen. Schnittlauch zufügen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, nochmals gut durchschwenken. Zum Schluss Zwiebeln darüber geben, mit restlichem Schnittlauch bestreuen und in der Pfanne servieren. Statt Schnittlauch kann auch Rucola verwendet werden.

KOMMENTARE
Achim's Kässpatzen

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Super lecker Zubereitet, eine tolle Rezeptur, von uns verdient 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
sehr lecker aber leider nicht übrig gelassen für mich. muss ich wohl selber ran ;-) glg christine
Benutzerbild von Test00
   Test00
Schmeckt gut. So mag ich sie. LG. Dieter
Benutzerbild von Ichessgern
   Ichessgern
Lecker - da jetzt noch nen schönen sauren Salat dazu! Fein
Benutzerbild von gertil
   gertil
würziger Käse sehr gut zubereitet. GGLG gertil

Um das Rezept "Achim's Kässpatzen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung