Chupe de Pollo Con Chipotle

1 Std leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
eingelegte Chilischoten in Adobosauce 1 Dose
Olivenöl 1 TL
kleingehackte Mohrrüben 100 gr.
gehackter Sellerie 50 6
Kuemmel 0,5 TL
Knoblauchzehen klein gehackt 4
getrockneter Oregano 0,5 TL
getrockneter Thymian 0,5 TL
Hühnerbrühe 1,5 Liter
Hähnchenbrust 1400 gr.
Sahne 60 ml
medium große rote kartoffeln, in 1cm große stücke geschnitten 2
gewürfelte Tomaten 200 gr.
Koriander 50 gr.
Salz etwas
Limetten frisch 1

Zubereitung

In einem grossen Kochtopf Oel bei mittlerer Waerme erhitzen und dann gehackte Chilischote, 250 gramm Zwiebeln, Karotten, Sellerrie, Kuemmel, Oregano, Thymian und Knoblauch hinzugeben. Dann ca. 7 Minuten koecheln lassen, dabei immer wieder umruehren. Dann Huehnerbruehe einruehen und zum Kochen bringen. Dann Haehnchenbrust hinzufuegen und 30 Minuten bei geringer Hitze koecheln lassen (bzw. so lange, bis das Haehnchen gar ist). Anschliessend die Haehnchenbrueste aus dem Topf entfernen und auf einem separaten Teller in kleine Stuecke reissen/zerfetzen. Nun muss das im Topf gebliebene pueriert werden. Wenn dies geschehen ist, koennen auch die Kartoffeln hinzugefuegt werden und dann solange kochen lassen, bis auch diese gar sind. (Sie koennen sie Kartoffeln allerdings auch schon vorkochen und sparen somit Zeit). Wenn die Kartoffeln dann gar sind koennen Haehnchenbrueste, Tomaten, Koriander und Salz hinzugefuegt werden. Anschliessend 5 Minuten koecheln lassen und mit frisch gepresstem Limettensaft abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chupe de Pollo Con Chipotle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chupe de Pollo Con Chipotle“