Hähnchenbrust a l'estragon

25 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrust 4
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Estragon , gezupft, gehackt 1 Esslöffel
Bratbutter 2 Esslöffel
Cognac 3 Esslöffel
Weisswein 1 dl
Rahm 5 dl
Madeira 3 Esslöffel

Zubereitung

1.Bratbutter in einer Teflonpfanne erhitzen. Die Hähnchenbrüste mit Salz und Pfeffer würzen, beidseitig anbraten, so dass sie schön braun sind. Mit Cognac übergiessen und aus der Pfanne nehmen.

2.Weisswein, Estragon und den Rahm in die Pfanne geben und alles auf die Hälfte einkochen lassen.

3.Die Hähnchenbrüste in die Sauce geben und ca. 15 Minuten ohne zu kochen ziehen lassen.

4.Die Hähnchenbrüste leicht schräg tranchieren und auf warme Teller anrichten.

5.Die Sauce kurz aufkochen , vom Feuer nehmen und den Madeira beigeben. Sauce abschmecken. und über die Hähnchenbrüste nappieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenbrust a l'estragon“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenbrust a l'estragon“