Chinesische Nudeln mit Garnelen

Rezept: Chinesische Nudeln mit Garnelen
1
00:30
4
586
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 ml
Gemüsebrühe
125 ml
Kokosmilch
100 g
Riesengarnelen
100 g
Karotten
80 g
Chinesische Eiernudeln
50 g
Fisolen
50 g
Sojasprossen frisch
4
Frühlingszwiebeln
2 EL
Chilisoße (Sambal Oelek)
2 EL
Öl
2
Knoblauchzehen
1 kleiner
Mangold
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
355 (85)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
4,1 g
Fett
6,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Chinesische Nudeln mit Garnelen

ZUBEREITUNG
Chinesische Nudeln mit Garnelen

1
Nudeln bissfest kochen, abseihen, abschrecken und abtropfen lassen. Karotten schälen und in dünne Stifte, Frühlingszwiebeln in 1 cm breite Stücke schneiden. Mangold der Länge nach halbieren und quer in breite Streifen schneiden. Fisolen halbieren. Knoblauch fein hacken.
2
Garnelen in Öl anbraten, Gemüse, Sprossen und Knoblauch dazugeben und kurz mitbraten. Mit Suppe ablöschen, Chilisoße und Kokosmilch einrühren, Alles ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Nudeln anrichten.

KOMMENTARE
Chinesische Nudeln mit Garnelen

Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
das klingt aber lecker ***** ;o)
Benutzerbild von heinzelfrau
   heinzelfrau
leckere 5***** LG Rosa
Benutzerbild von hardy72
   hardy72
super, 5*
Benutzerbild von Angi54
   Angi54
Lecker, 5***** für Dich.

Um das Rezept "Chinesische Nudeln mit Garnelen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung