Fusilli an Pernodsoße mit rotem Pfeffer und Flusskrebsschwänzen

35 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln 400 g
Gemüsebrühe 100 Millilitter
Pfefferkörner rosa 15 Stk.
Sahne 400 Millilitter
Tomatenmark 75 g
Salz 1 Pr
Pfeffer 1 Pr
Pernod 100 Millilitter
Flusskrebsschwänze 200 g
Estragon 1 Bund
Chili 1 Pr

Zubereitung

1.Die Nudeln nach Packungsangabe bissfest kochen und abschrecken. In der Zwischenzeit die Gemüsebrühe aufkochen. Sahne, Tomatenmark dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend mit Pernod ablöschen, roten Pfeffer unterrühren und die Flusskrebsschwänze kurz vor dem Servieren unterheben.

2.Anrichten: Die heiße Soße über die Fusilli geben, den Tellerrand mit Estragon und Chilifäden dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fusilli an Pernodsoße mit rotem Pfeffer und Flusskrebsschwänzen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fusilli an Pernodsoße mit rotem Pfeffer und Flusskrebsschwänzen“