Fischfilet "Caprese"

Rezept: Fischfilet "Caprese"
5
00:40
0
696
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stück
TK-Fischfilets a 120 g
4 Stück
große Tomaten
1 Stück
große Zucchini
250 g
Mozzarella
4 EL
grünes Pesto
Salz
Pfeffer
2 EL
Zitronensaft
Fett für die Backform
Chilipulver
3 EL
Olivenöl
Basilikum zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1494 (357)
Eiweiß
11,5 g
Kohlenhydrate
1,7 g
Fett
34,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fischfilet "Caprese"

Sellerieschnitzel mit Möhrentagliatelle
Gemüse Caviar

ZUBEREITUNG
Fischfilet "Caprese"

1) Fischfilet auftauen lassen. Stücke dritteln, gut von beiden Seiten salzen, pfeffern und mit dem Zitronensaft beträufeln. Backofen auf 200 Grad vorheizen. 2) Tomaten und Zucchini waschen, putzen, in dünnen Scheiben schneiden. Mozzarella abtropfen lassen, ebenso in Scheiben schneiden. Tomaten, Fisch, Zucchini und Mozzarella abwechselnd in eine gefettete Auflaufform ( ca. 25 cm Durschmesser ) schichten. 3) Alles mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen, mit Pesto und Öl beträufeln. Form mit Alufolie bedecken, Auflauf im Ofen bei 200 Grad 25-30 Minuten backen. Mit Basilikumblättchen garnieren und servieren. Dazu passt : Reis.

KOMMENTARE
Fischfilet "Caprese"

Um das Rezept "Fischfilet "Caprese"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung