Spritzgebäck

Rezept: Spritzgebäck
Omi ist die Beste!
5
Omi ist die Beste!
00:11
2
616
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 Gramm
Zucker
750 Gramm
Mehl
500 Gramm
Butter
2
Eier
250 Gramm
Haselnüsse gemahlen
2 Päckchen
Vanillezucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2105 (503)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
51,0 g
Fett
30,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spritzgebäck

ZUBEREITUNG
Spritzgebäck

Die Eier mit der Butter und dem Zucker schaumig rühren,dann alle restlichen Zutaten zu einem nicht zu lockerem Teig verkneten.Diesen dann einige Stunden oder über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.Vor der weiterverarbeitung den Teig 1 Stunde vorher aus dem Kühlschrank holen.Jetzt nimmt man seinen Fleischwolf mit dem Spritzgebäckaufsatz oder die Spritzpistole und verteilt den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech.Man kann den Teig in Wellen legen ,Ringe formen oder einfach nur Grade Streifen machen.Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad goldgelb backen(ca 15-20 min),dann auskühlen lassen und in eine Plätzchendose geben.Viel Spass.

KOMMENTARE
Spritzgebäck

   L****a
Schmeckt das ganze jahr über zum Kaffee :)
Benutzerbild von Kathi2510
   Kathi2510
Mmmmhhhmmmm, soooo lecker! *****LG

Um das Rezept "Spritzgebäck" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung