Tarte Tatin- französischer Apfelkuchen

Rezept: Tarte Tatin- französischer Apfelkuchen
Köstlich mit Vanilleeis!
0
Köstlich mit Vanilleeis!
00:20
2
2486
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Pkg.
Blätterteig
4
Apfel
100 g
Butter
100 g
Honig
Vanilleeis
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2193 (524)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
37,8 g
Fett
41,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Tarte Tatin- französischer Apfelkuchen

Chocolat a la Juliette Binoche Wanda Badwal
Tarte Tatin Jens Heppner
Creme Brulee mit Vanilleeis und Früchten auf Fruchtspiegel Tobias Schönenberg
Frostige Clementinen mit Grand Marnier

ZUBEREITUNG
Tarte Tatin- französischer Apfelkuchen

- Blätterteig auftauen u. ausrollen - Äpfel schälen, entkernen u. in Spalten schneiden - Butter in Pfanne schmelzen, Honig unterrühren - Äpfel darin dünsten, bis sie den Honig aufgenommen haben - in eine gefettete Springform geben u. Blätterteig daraufgeben - Rand fest andrücken - bei 200 Grad ca. 25 Min. backen, aus der Form stürzen Tipp: Mit Vanilleeis servieren

KOMMENTARE
Tarte Tatin- französischer Apfelkuchen

Benutzerbild von eclipse181147
   eclipse181147
Lecker ...... LG Anne-Marie.
Benutzerbild von Bettina76
   Bettina76
hört sich lecker und einfach an dafür 5 Sterne

Um das Rezept "Tarte Tatin- französischer Apfelkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung