Blätterteig pikant: Tessiner Käsekuchen

1 Std leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig gerollt aus dem Kühlregal, das sind zwei Pakete. 550 gr.
Champignons braun, frisch 250 gr.
Fleischwurst, ersatzweise Kochschinken 250 gr.
kleine Zwiebeln, gewürfelt 2
Eier Freiland 3
Milch 100 ml
Emmentaler gerieben 150 gr.
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Muskat etwas
Butter 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1109 (265)
Eiweiß
17,3 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
21,0 g

Zubereitung

1.Die erste Blätterteigrolle mit dem mitgelieferten Backpapier nach oben in einer rechteckigen Backform / Fettpfanne (ca. 40 x 30 cm) auseinanderrollen und das Backpapier abziehen. Die zweite Blätterteigrolle ebenfalls mit dem Backpapier nach oben auf die erste Platte legen und wieder das Backpapier entfernen. Wer ersatzweise TK-Blätterteigplatten verwenden möchte, sollte diese aufgetaut aufeinander legen und ausrollen.

2.Den Backofen auf 210° bis 225°C vorheizen und den Blätterteigboden10 Minuten vorbacken, aus dem Ofen nehmen. Den "aufgeblähten" Teigboden ggf. mit einem Pfannenwender ein wenig platt drücken.

3.Die Champignons putzen und in kleine Stücke (knapp 1 cm groß) schneiden. Mit der Butter in einer Pfanne andünsten, die Flüssigkeit soll verdampfen. Salzen und pfeffern, abkühlen lassen.

4.Die Fleischwurst ebenfalls in Würfel schneiden.

5.3 Eier mit der Milch verrühren, Fleischwurst, Zwiebeln, Champignons und geriebenen Käse unterheben. Die Masse mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und gleichmäßig auf dem vorgebackenen Blätterteigboden verteilen.

6.Im Ofen (Mittelschiene) bei 190° bis 200° C ca. 25 Minuten backen, den Ofen ausschalten und noch 3 - 5 Minuten bei leicht geöffneter Backofentür ruhen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blätterteig pikant: Tessiner Käsekuchen“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blätterteig pikant: Tessiner Käsekuchen“