Kurzgebratenes: Hähnchenschenkel mit Rosmarinkartoffeln und Backgemüse

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Olivenöl 3 Esslöffel
Honig 2 Esslöffel
Rosmarin frisch etwas
Hähnchengewürz etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Knoblauchzehen 3
Hähnchenschenkel 6
Tomaten 6
Rosmarinkartoffeln etwas
Knoblauchzehen 3
Salz etwas
Rosmarin frisch etwas
Olivenöl 4 Esslöffel
Kartoffeln festkochend 1000 Gramm
Karotten 1 Bund
Rote Bete frisch 6
Soße etwas
Hühnerbrühe 300 Milliliter
Mehl 1 Esslöffel
Sahne 30% Fett 125 Milliliter
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Hühnerbrühe/-bouillon gekörnt etwas

Zubereitung

1.Aus den ersten Zutaten eine Marinade herstellen. Die Hähnchen damit bestreichen und über Nacht ziehen lassen.

2.In den Backofen bei 180° C Heißluft 1 Stunde braten. Zwischenzeitlich einmal wenden. Nach der halben Zeit kann man, wenn Platz in der Form ist, noch für jeden eine Tomaten in die Form geben und mitbacken lassen, lecker....

3.Kleine Kartoffel waschen, bürsten auf die Fettpfanne des Herdes legen.

4.Die Knoblauchzehen, Gewürze, Olivenöl mischen, die Kartoffeln damit einpinseln und im Backofen bei 180 ° C 1 Stunde backen.

5.Das Gemüse putzen

6.Die Rote Bete mit den Kartoffeln auf das Blech setzen, die Karotten nach der Hälfte der Zeit auf das Blech geben, (salzen) und 30 Minuten mit garen.

7.Tipp: Kartoffeln und Gemüse mit Zazicki, ein lecker, leichtes Essen. Im Sommer die Hähnchen auf den Grill, Backkartoffeln und Backgemüse dazu. Das ganze mit Zazicki servielen.

8.Nachdem die Hähnchenschenkel fertig sind, diese aus der Form nehmen, den Fond mit Hühnerbrühe ablöschen und daraus eine Soße bereiten, indem sie mit Mehl angedickt wird und mit Sahne verfeinert wird. Das ganze mit Salz, Pfeffer und evtl. noch gekörnte Brühe abschmecken. Zu den Hähnchenschenkeln, Gemüse und Kartoffeln reichen. Winteressen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kurzgebratenes: Hähnchenschenkel mit Rosmarinkartoffeln und Backgemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kurzgebratenes: Hähnchenschenkel mit Rosmarinkartoffeln und Backgemüse“