Salate mit Majonnaise sehen meist langweilig und trübe verschleiert aus. - Tip

Salate mit Majonnaise sehen meist langweilig und trübe verschleiert aus.

Das muß nicht sein - dazu mein Tipp:

Das muß nicht sein - dazu mein Tipp:

4
5472
1
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP!
Ich lege mir ein paar einzelne Zutaten-Stückchen beiseite, bevor die Majo eingemischt wird und gebe diese Stückchen dann zuletzt auf den fertigen Salat (oder auch erst kurz vor dem Servieren). Nun sieht mein Salat appetitlich bunt
und frisch aus. Noch ein Vorteil ist, daß jeder gleich sehen kann, was im Salat so
drin ist (Fisch, Ei, Gemüse, Schinken, Wurst, Gurke oder was auch immer).
Ein paar Beispiele:
Salate mit Majonnaise sehen meist langweilig und trübe verschleiert aus. - Tip
Eiersalat mit Thunfisch und Mais
http://www.kochbar.de/rezept/11750/Eiersalat-mit-Thunfisch-und-Mais.html
Salate mit Majonnaise sehen meist langweilig und trübe verschleiert aus. - Tip
Eiersalat mit Spargel
http://www.kochbar.de/rezept/499609/Eiersalat-mit-Spargel-und-Pilzen.html
Salate mit Majonnaise sehen meist langweilig und trübe verschleiert aus. - Tip
Nudelsalat russisch
http://www.kochbar.de/rezept/348711/Nudelsalat-russisch.html
Salate mit Majonnaise sehen meist langweilig und trübe verschleiert aus. - Tip
Russischer Kartoffelsalat
http://www.kochbar.de/rezept/399921/Russischer-Kartoffelsalat.html
KOMMENTARE
Benutzerbild von chipzi
   chipzi
ja das auge ist eben auch mit und so lecker angerichtet sieht es doch viel einladender aus...bei mir muß auch immer deko drauf sein...glg astrid
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
einfach .... und gleichsam genial!!!! Sammel mir die Idee doch mal gleich ein ... die nächste Fete kommt bestimmt :-))). Danke liebe Mimi. Grüßle Geli
Benutzerbild von Mixer
   Mixer
Ein toller Tip und die Fotos für die KB sehen auch gleich viel besser aus :-)
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Das mach ich auch immer so! :-)

Um den Tipp "Salate mit Majonnaise sehen meist langweilig und trübe verschleiert aus." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.