Die "Jute, alte Klobörschte", zweckentfremdet verwendet. - Tip

Die "Jute, alte Klobörschte", zweckentfremdet verwendet.

Sie eignet sich nicht nur zum Reinigen der obligatorischen "Porzelanschüssel".

Sie eignet sich nicht nur zum Reinigen der obligatorischen "Porzelanschüssel".

8
680
2
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP! Zur Zubereitung
Bitte nicht die Nase rümpfen.......erst mal lesen.
Die "Jute, alte Klobörschte", zweckentfremdet verwendet. - Tip
Viele Spülbürsten sind zu kurz, die Kannenöffnung ist zu eng und man quält sich bei der Reinigung von Kaffekannen immer nur rum. Versucht es mal mit der "Klobürste".
Die "Jute, alte Klobörschte", zweckentfremdet verwendet. - Tip
Auch zur Reinigung des Fleischwolfes eignet sich diese Bürste hervorragend.
Die "Jute, alte Klobörschte", zweckentfremdet verwendet. - Tip
Saftkannen säubern, kein Problem.....dank der "Guten , alten Klobürste".
Die "Jute, alte Klobörschte", zweckentfremdet verwendet. - Tip
Die Bürste mit einem Geschirrtuch umwickelt, klasse zum austrocknen der Saftkannen, Kaffeekannen, usw.
Die "Jute, alte Klobörschte", zweckentfremdet verwendet. - Tip
Spezielle Blumenvasen, in welche man kaum reinkommt werden top sauber.
Die "Jute, alte Klobörschte", zweckentfremdet verwendet. - Tip
Ich fülle meine Milch immer in eine Glaskanne, weil ich sie nicht sofort verbrauche. Da sieht man es besser ob sie noch gut ist. Nur die "blöden Ränder......mit der "Klobürste" ebenfals kein Problem.
BITTE immer nur eine neue "Klobörschte" verwenden, ansonsten könnte es Ärger geben.........GRINS
KOMMENTARE
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Toller Tipp, lieber Andreas. Hab mir unlängst eine neue Klobürste gekauft, die ich allerdings schon einigemal in die Klomuschel versenkt habe; aber sie ist noch schön weiß - lach - meinst Du, soll ich als sparsamer Kriegsgenerationenmensch nochmal Geld für eine weitere Klobürste investieren?? LG.v.Manfred!
Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Nein.....kauf auf keinen Fall eine neue Bürste. Beachte aber immer die Reihenfolge beim reinigen des Geschirrs, zuerst das Klo , dann die Kaffeekanne. ;--)) Sei herzlich gegrüßt, Andreas. PS.: Nimm diese Antwort nicht so ernst.
   L****t
Ich finde die Klobürste praktisch. Werde mir eine neue besorgen, auch wenn das keine Küchenutensilie ist ;-))). LG Christiane
Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Ich hab das ja nur als TIP veröffentlicht, aber glaub mir mit dieser Bürste bekommst Du viele Sachen schnell und prima sauber. Nimm einfach den Namen "Klo" weg und schon hast Du nur eine Rundreinigungsbürste.....Probier`s einfach mal aus. VLG, Andreas.
Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
Es gibt aber mittlerweile auch Spülbürsten, die einen Halbkugelkopf haben und eine ähnliche Form aufweisen, für den Eßbereich nehmen viele vorzugsweise normale Gerätschaften in der Küche, mfG Kochecke48
Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Da kann ich nur wie "Rezeptsammlerin" antworten......Bürste ist Bürste und Du kannst ja ruhig Deine "Halbkugelform" verwenden. "Mich iss das eins". Gruß, Andreas
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Da wo ich gelernt habe, haben wir so immer unseren Fleischwolf gereinigt! :-D
Benutzerbild von emari
   emari
eine super idee... und die dinger kosten im baumarkt doch nur ein paar euro... ich werd das gleich mal in angriff nehmen und bedanke mich bei dir für den wundervollen tipp...glg von emari

Um den Tipp "Die "Jute, alte Klobörschte", zweckentfremdet verwendet." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten
TIPPS
der letzen Woche