Perfekt bridieren

0
577
0
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP! Zur Zubereitung
TIPP-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung
Mit der Technik des Bridierens gibt man Fleisch und Geflügel seine gewünschte Form. Man braucht dazu vor allem Küchengarn.
Zunächst das zu formende Stück Fleisch an einem Ende mit Küchengarn umwickeln und das Garn verknoten. Nun aus dem Garn eine Schlinge bilden, diese erneut um das Fleisch legen und fest anziehen.
Im Abstand von 2 Zentimetern weitere Schlingen bilden und um das Fleisch legen, so lange, bis es quer einige Male umwickelt ist. Schließlich das Garn einmal um die komplette Längsseite wickeln und mit dem Anfang verknoten. Garn abschneiden. Nun ist ein kompaktes Fleischpäckchen entstanden.
In einer Pfanne bei großer Hitze von allen Seiten anbraten. Durch das Bridieren bleibt das Fleisch kompakt und wird gleichmäßig gegart. Vor dem Servieren das Küchengarn entfernen und das Fleisch dünn aufschneiden.
KOMMENTARE

Um den Tipp "Perfekt bridieren" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten
TIPPS
der letzen Woche