Tartelettes Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Tartelettes Rezepte

Rezepte sortiert nach:
  • Relevanz
  • Bild
  • Wertung
  • Aufrufe
  • Dauer
  • Datum
  • Favorisierungen
Pfirsich-Tartelettes - Rezept
Bananen-Tartelettes - Rezept - Bild Nr. 9
Bananen-Tartelettes
15 Min
(1)
Tartelette Evita Peron - Rezept
Birnen-Schokoladen-Tartelettes - Rezept
Birnen-Schokoladen-Tartelettes
5:00 Std
(0)
Beeren-Rosmarin-Tartelettes (Stefanie Noe) - Rezept
Beeren-Rosmarin-Tartelettes Stefanie Noe
30 Min
(1)
Backen: Karamell-Muffins und Tartelettes - Rezept - Bild Nr. 3247
Backen Karamell-Muffins und Tartelettes
30 Min
(18)
LAUCH - KÜCHLEIN  /  TARTELETTES AUX POIREAUX - Rezept
LAUCH - KÜCHLEIN TARTELETTES AUX POIREAUX
1:03 Std
(41)
Birnen-Schokoladen-Tartelettes - Rezept - Bild Nr. 2
Birnen-Schokoladen-Tartelettes
(0)
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • >

Die süße Küche Frankreichs: Tartelettes

Der Ausdruck Tartelettes kommt aus dem Französischen und bezeichnet kleine Torten aus Mürbeteig. Für die Zubereitung benötigen Sie spezielle Förmchen, die Sie mit dem Teig befüllen und anschließend backen. Nach dem Auskühlen befüllen Sie die Törtchen je nach Rezept mit einer dünnen Schicht Pudding, frischen Früchten, Schmand oder sahnigen Cremes. Fall Sie wenig Zeit haben, greifen Sie einfach auf fertige Tartelette-Rohlinge aus dem Supermarkt oder aus der Bäckerei zurück.

Das perfekte Finish

Bei der Zubereitung von Tartelettes spielt die Optik eine entscheidende Rolle. Passen Sie die Garnitur an die Füllung und den Anlass an. Verwenden Sie Krokant, geraspelte Schokolade, frische Früchte, ein Karamellgitter oder Buttercreme als Dekor oder experimentieren Sie einfach mit getrockneten Äpfeln, kandiertem Obst und gehobelten Mandeln. Wenn es schnell gehen soll, bestäuben Sie die fertigen Tartelettes mit Puderzucker. Tipp: Verwenden Sie zum Bestäuben immer ein feines Küchensieb, damit der Zucker nicht klumpt.

Empfehlung