Zitronen-Baiser-Tartelettes

45 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 200 Gramm
Eigelb 1 Stück
Salz 1 Prise
Butter kalt 100 Gramm
Butter für die Formen etwas
Eigelb 4 Stück
Eiweiß 2 Stück
Schlagsahne 4 EL
Puderzucker 75 Gramm
Vanillezucker 1 Pck.
Zitronensaft frisch gepresst 100 ml
Zitronenschale gerieben 1 TL
Eiweiß 2 Stück
Puderzucker 80 Gramm
Zitronenschale gerieben 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1486 (355)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
45,6 g
Fett
17,3 g

Zubereitung

Für den Teig:

1.Alle Zutaten rasch verkneten, in Frischhaltefolie einwickeln und kühl stellen. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Sechs Tartelettsformen einfetten. Teig ausrollen und in die Förmchen legen. Mit einer Gabel mehrmals einstehen und 10 Minuten vorbacken.

Für die Füllung:

2.Eigelbe, Sahne und Puderzucker über einem heißen Wasserbad cremig schlagen. Zitronensaft und -Schale untermischen. Eiweiß mit Vanillezucker steif schlagen. Vorsichtig mit der Creme verrühren. Creme gleichmässig auf den Boden versteichen und 10 Miuten backen.

Für die Baiserhaube:

3.Eiweiß steif schlagen. Puderzucker nach und nach dazu geben. Zitronenschale unterheben. Die Masse dekorativ auf die Creme verstreichen und 10 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronen-Baiser-Tartelettes“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronen-Baiser-Tartelettes“