Suche nach: „Rote Bete Rezepte“

Rote Bete Carpaccio - Rezept
Rote Bete - Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 43
  • 66
  • >

Rote Bete – eine gesunde Knolle

Die rote Knolle ist biologisch mit Mangold und der Zuckerrübe verwandt und in unseren Breiten ein klassisches Wintergemüse, aus dem sich vielfältige Speisen zaubern lassen. Gesund ist die Rote Bete auch noch: Insbesondere ein blutdrucksenkender Effekt wird ihr zugeschrieben. Allerdings ist auch etwas Obacht geboten: Menschen, die an Morbus Crohn leiden und zu Nierensteinen neigen, sollten das leckere Gemüse nur in Maßen genießen.

Rote Bete – ein vielfältiges Gemüse

Rote Bete können Sie eingelegen, gekocht oder roh verzehren und auch die Blätter können Sie gekocht verspeisen. Die Rote Bete ist also sehr vielseitig. Einige Klassiker der mittel- und osteuropäischen Küche enthalten übrigens die rote Knolle als wichtigen Bestandteil. Dazu zählt das norddeutsche Gericht Labskaus, bei dem Rote Bete auf Kartoffeln und Pökelfleisch trifft. Das russische Gericht Borschtsch ist eine Rote-Bete-Suppe, die mit Rindfleisch zubereitet und mit Schmand serviert wird.

Rezept der Woche

Nudelauflauf: Schinkenfleckerl

Nudelauflauf: Schinkenfleckerl

Benutzerbild von Claton
Rezept von Claton
vom 17.09.2009
20 Min
mittel-schwer
günstig
(11)

Empfehlung