Rote-Bete-Pfanne

Rezept: Rote-Bete-Pfanne
11
00:30
5
1990
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Glas
Rote Bete
300 gr.
Schweinemett
1 Bund
Lauchzwiebeln frisch
1 Becher
Crème fraîche
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1310 (313)
Eiweiß
10,6 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
30,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Rote-Bete-Pfanne

Rouladen
kartoffelsalat - - meiner II
Johannisbeerflecken

ZUBEREITUNG
Rote-Bete-Pfanne

1
Rote-Bete-Kugeln vierteln, Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden und das Mett zu kleinen Kugeln formen.
2
Die Mettkugeln schön braun anbraten, Lauchzwiebeln hinzufügen und kurz mitschmoren.
3
Rote Bete und Creme fraiche hinzufügen. Eventuell noch 2-3 Eßl. Wasser damit man etwas Soße bekommt. Mit Salz, Pfeffer und wenig Maggi abschmecken. Ca. 5 Minuten bei kleiner Hitze ruhen lassen und dabei gelegentlich umrühren. Ich serviere dazu Kartoffelpüree. Das Gericht sieht etwas gewöhnungsbedürftig aus, schmeckt aber sehr lecker.

KOMMENTARE
Rote-Bete-Pfanne

   nroe78
Ist wirklich lecker. Rote Bete ist super. Von mir 5*
Benutzerbild von Maya1961
   Maya1961
das wird meiner Tochter schmecken.....wir probieren es....5*
Benutzerbild von Biggischuhwerk
   Biggischuhwerk
ich liebe rote Bete,*****
Benutzerbild von labor
   labor
das kommt ins labor 5*****..lg martin
Benutzerbild von schnuffelohr
   schnuffelohr
Nehm ich mit,lass dir ***** da

Um das Rezept "Rote-Bete-Pfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung