Muschelnudeln Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Muschelnudeln Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Muschelnudeln
  • Hackfleisch gemischt
  • Eier
  • Tomaten getrocknet in Öl
  • Salz, Pfeffer
  • Knoblauch - Röschen macht-s ohne
  • italienische Würzmischung
  • Basilikum TK
  • Bechamelsoße
  • Käse gerieben
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Blattspinat frisch
  • Öl
  • Hackfleisch gemischt
  • Zwiebel
  • Knoblauchzehe
  • Nudeln grMuscheln
  • Salz
  • Pfeffer schwarz
  • Creme fraiche
  • Butter
  • Mehl
  • Milch
  • Brühe
  • Edelpilzkäse
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Frischkäse
  • Pilze frisch, pellen in Scheiben
  • Pinienkerne, angeröstet
  • Poree in Scheiben
  • Milch, Salz, Pfeffer
  • Thunfisch, Öl abgießen
  • Salzen, pfeffern
  • geriebener Gouda, jung
  • Butter, ca 1 EL
  • etwas Muskat
  • Brühe
  • Zwiebel gehackt, weiß, 1 rote Zwiebel gehackt
  • Muschelnudeln
  • Evtl etwas Weißwein, falls die Sauce zu dick geworden ist
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Muschelnudeln
  • Salz
  • Knoblauchzehe
  • Frühlingszwiebeln
  • Olivenöl
  • Thunfisch in öl Abtropfgewicht 130 gramm
  • Tomaten geschält
  • Tomaten passiert
  • Gemüsebrühe
  • Balsamico-Essig
  • Pfeffer
  • Parmesan gerieben
  • Basilikumblättchen fein gehackt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Muschelnudeln groß
  • Zucchini
  • Paprikaschoten
  • durchwachsenen Speck
  • Zwiebel
  • Ei
  • Semmelbrösel
  • Olivenöl
  • Mozzarella
  • Gemüsebrühe
  • gehackte Petersilie
  • Salz, Pfeffer
Nudeln kochen - Tip
TIPP
Nudeln kochen
1,2k
0
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Lachsfilet frisch
  • Salz, Pfeffer
  • Creme double
  • Semmelbrösel
  • Conchiglione, große Muschelnudeln
  • Petersilie
  • kalte Butter Butter für die Form
  • Tomaten
  • Estragon
  • Schalotte
  • Weißwein
  • Sahne
  • Ei
  • Garnelen geschält gegart
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Conchiglione, große Muschelnudeln
  • Paprikaschote rot
  • Frühlingszwiebel
  • Bonbel Grand Maitre
  • Zwiebel rot
  • Basilikum
  • Salatmayonaise leicht
  • Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
ZUTATEN
ZUTATEN
  • große Muschelnudeln
  • Salz
  • Paprika bunt
  • Möhren
  • Tomaten
  • Salatgurke
  • Staudensellerie
  • Dressing
  • Galbani Santa Lucia Ricotta
  • Honig
  • Balsamicoessig hell
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
ZUTATEN
Gemüsetopf mit Muschelnudeln - Rezept - Bild Nr. 2
Gemüsetopf mit Muschelnudeln
00:45
367
8
ZUTATEN
  • Zwiebel
  • Knoblauchzehen
  • Suppengrün frisch
  • Paprikaschoten rot
  • Paprikaschoten grün
  • Öl
  • Gemüsebrühe
  • Ingwer getrocknet
  • Nudeln
  • Paprikamark
  • Sojasoße
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronensaft
  • Petersilie
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Conchiglioni - Muschelnudeln
  • Salz
  • Spinat blanchiert, TK
  • Zwiebel
  • Knoblauch
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • Feta
  • etwas Tomatenmark
  • Thymian
  • Sahne
  • Gouda
  • Butter
  • Schnittlauch
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Muschelnudeln
  • Ei
  • Tomaten
  • Garnelen
  • Räucherlachs
  • Petersilie
  • Mascarpone
  • Zitronenschale gerieben
  • Zitronensaft frisch gepresst
  • Balsamico-Essig weiß
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepulver
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Nudeln Penne
  • Tomaten Konserve gehackt
  • Thunfisch gegart
  • Oliven schwarz entsteint
  • Kapern
  • Knoblauchzehen gepresst
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Chili aus der Mühle
  • Basilikumblätter
  • Parmesan
ZUTATEN
ZUTATEN
  • bunte Muschelnudeln
  • Schweinemett
  • Champignons in Scheiben geschnitten
  • Tomatenmark dreifach konzentriert
  • Zwiebel
  • Wasser
  • Margarine
  • Gemüsebrühe-Pulver
  • Salz, Pfeffer, Maggi-Würze, Spritzer Zitronensaft
  • Knoblauch Gewürz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Tomaten gehacktDose
  • Schalotten
  • Knoblauchzehe
  • Rapsöl
  • Hackfleisch
  • Salz und Pfeffer
  • Oregano getrocknet
  • Muschelnudeln
  • Schafskäse
ZUTATEN
Muschelnudeln mit gerösteten Tomaten - Rezept
Muschelnudeln mit gerösteten Tomaten
00:20
1,4k
13
ZUTATEN
  • Strauchtomaten vollreif
  • Zucker
  • Olivenöl
  • Muschelnudeln groß
  • Salz
  • Rucola
  • Basilikum
  • Pfeffer schwarz
  • Ricotta Doppelrahmstufe
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 7
  • >

Italienische Pastaspezialität für besondere Anlässe: Muschelnudeln

Große Muschelnudeln, die auch unter dem Namen Conchiglioni angeboten werden, sind eine besonders dekorative Alternative zu Lasagne oder Cannelloni und eignen sich perfekt für ein festliches, italienisches Essen. Im Gegensatz zu Lasagne müssen Sie die Muschelnudeln vor der Weiterverarbeitung in Salzwasser vorkochen. Anschließend füllen Sie sie nach Belieben mit sahnigen Sauce, Pilzen, Spinat, Hackfleisch oder Fisch. Pro Person sollten Sie circa vier bis fünf Muscheln einplanen.

Die perfekte Präsentation

Überbacken Sie die Muschelnudeln mit einem würzigen Käse wie Parmesan oder Gruyère. Achten Sie darauf, dass der Käse nicht zu cremig ist, damit Sie die Muschelnudeln nach dem Überbacken gut voneinander trennen können. Servieren Sie die Pastaspezialität am besten in einem dekorativen Spiegel aus Tomatensauce oder übergießen Sie sie mit gebräunter Butter. Basilikumblätter, geröstete Pinienkerne und grob gemahlener Pfeffer sorgen für das perfekte Finish und verleihen den Conchiglioni zusätzlichen Geschmack.
Empfehlung