13 Ghana Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Ghana Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Kwadu ne nkate - Rezept
20 Min
(14)
Groundnut Soup & Fufu - Rezept - Bild Nr. 2
1:40 Std
(15)
Jollof Rice - Rezept - Bild Nr. 2
1:00 Std
(9)
30 Min
(4)
25 Min
(12)
20 Min
(11)
55 Min
(3)
20 Min
(8)
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Auf kulinarischer Weltreise: Rezepte aus Ghana

Wer ghanaisch kochen will, muss sich vom traditionellen europäischen Geschmack für einen Moment verabschieden. Das westafrikanische Land kennt nämlich als Grundnahrungsmittel Kochbananen oder Yamswurzeln, die bei uns teilweise unbekannt sind. Zweitens ist nicht Salz, sondern Pfeffer das Hauptgewürz, was den Speisen Schärfe verleiht, den europäischen Gaumen aber je nach Menge überfordert. Auch für ghanaische Suppen, deren Einlagen mit den Fingern gegessen werden, müssen wir hierzulande erst Schärfetoleranz entwickeln.

Viel Frittiertes, kaum Frisches

Das Nationalgericht Ghanas heißt Fufu und ist meist ein Brei, der in einer Suppe serviert wird. Scharfe Erdnusssoße – Shito genannt – darf ebenfalls bei keinem Mahl fehlen. Für die schlanke Linie sind Rezepte aus Ghana übrigens nicht, denn siedendes Öl steht dort in jeder Küche bereit. Das hat auch hygienische Gründe, denn Rohes ist unter manchen Umständen nicht ohne Risiko verzehrbar. Die ghanaische Küche ist ein Geschmackserlebnis, das den Gaumen herausfordert und verwöhnt.
Empfehlung