Granatapfel-Gelee

40 Min leicht
( 92 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Granatapfel 1
Gelatine 9 Blatt
Zitrone 1
Granatapfelsaft 200 ml
roter Traubensaft 400 ml

Zubereitung

1.Den Kelch vom Granatapfel keilförmig herausschneiden. Granatapfel über einer Schüssel auseinanderbrechen und entkernen, heraustropfenden Saft auffangen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zitrone halbieren, Saft auspressen.

2.Aufgefangenen Saft, Granatapfelsaft und 200 ml Wasser erhitzen. Zitronensaft zugeben. Gelatine ausdrücken und in der warmen Flüssigkeit auflösen. Traubensaft zugießen. Flüssigkeit in vier Gläser verteilen. Die Hälfte der Granatapfelkerne hineingeben. Mindestens 3 Stunden kalt stellen. Vor dem Servieren mit den restlichen Kernen garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Granatapfel-Gelee“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 92 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Granatapfel-Gelee“