Suche nach: „Rote Beete Rezepte“

Lade...
Beim Laden der Rezepte ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Es konnten keine weiteren Rezepte gefunden werden.

Rote Beete: Das bunte Vitaminwunder

Die Rübenart gehört zu den Fuchsschwanzgewächsen – neben der Roten Beete mit ihrer intensiv roten Färbung gibt es auch noch „Gelbe Beete“ und farblose beziehungsweise „Weiße Beete“. Rote Beete zählt außerdem zu einer besonders gesunden Gemüsesorte, denn sie weist neben einem hohen Eisengehalt auch noch erhöhte Vitamin-B sowie Folsäure-Werte auf. In Deutschland wird die Rote Beete im Normalfall am Ende der Herbstmonate geerntet; noch bevor es zum ersten Mal friert.

Vielseitiges und gesundes Gemüse

Die Rübenart findet in vielzähligen Rezepten Verwendung, denn es bieten sich sowohl warme als auch kalte Speisen an. So lässt sich der Rote Beete Salat optimal zu einem deftigen Mittagessen servieren. Wählen Sie selbst aus mit welchen Zutaten Sie Ihr Rote Beete Rezept verfeinern wollen: Egal ob mit Schafskäse, Meerrettich, Birne oder dem Zusatz eines Balsamico-Dressings – hier bekommen Sie tolle Ideen zum Ausprobieren! Wer selbst Rote Beete anbauen will, muss nur relativ wenig beachten, denn das gesunde Gemüse kann auf den meisten Böden kultiviert und im Anschluss über Monate hinweg eingelagert werden, ohne dass es verdirbt. Rote Beete Rezepte eignen sich um gegen viele gesundheitliche Beschwerden vorzugehen.