Der beste Apfelkuchen

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Margarine 250 g
Instant Mehl 400 g
Zucker 150 g
Eier 3
Backpulver 1
Abgeriebene Schale von 1 Zitrone etwas
Sauerrahm 2 EL
Äpfel 2 kg
Vanillezucker, Zimt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
628 (150)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
18,3 g
Fett
8,4 g

Zubereitung

1.Margarine, Mehl, Zucker, Eier, BackpulverZitronnenschale und 2 EL Sauerrahm in eine Schüssel geben und einen glatten Teig kneten. Die Hälfte vom Teig ausrollen und auf ein Backblech legen.

2.Die Äpfel schälen, mit nem Gerät klein raspeln und auf den Teig legen. Mit Vanillezucker und Zimt bestreuen.

3.Dann die andere Hälfte vom Teig ausrollen auf die Äpfel legen und mit ner Gabel einstechen. Ca. 35 Minuten bei 200°C im Ofen backen, bis der Teig oben schön knusprig und leicht bräunlich ist.

4.Und fertug ist der wunderbar saftiger, leckerer Apfelkuchen!

Auch lecker

Kommentare zu „Der beste Apfelkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Der beste Apfelkuchen“