Der beste Apfelkuchen

Rezept: Der beste Apfelkuchen
Das Rezept von meiner Mutti :-)
7
Das Rezept von meiner Mutti :-)
2
4624
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Margarine
400 g
Instant Mehl
150 g
Zucker
3
Eier
1
Backpulver
Abgeriebene Schale von 1 Zitrone
2 EL
Sauerrahm
2 kg
Äpfel
Vanillezucker, Zimt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
757 (181)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
25,5 g
Fett
7,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Der beste Apfelkuchen

Ziegenfrischkäsemus auf Salatarrangment

ZUBEREITUNG
Der beste Apfelkuchen

1
Margarine, Mehl, Zucker, Eier, BackpulverZitronnenschale und 2 EL Sauerrahm in eine Schüssel geben und einen glatten Teig kneten. Die Hälfte vom Teig ausrollen und auf ein Backblech legen.
2
Die Äpfel schälen, mit nem Gerät klein raspeln und auf den Teig legen. Mit Vanillezucker und Zimt bestreuen.
3
Dann die andere Hälfte vom Teig ausrollen auf die Äpfel legen und mit ner Gabel einstechen. Ca. 35 Minuten bei 200°C im Ofen backen, bis der Teig oben schön knusprig und leicht bräunlich ist.
4
Und fertug ist der wunderbar saftiger, leckerer Apfelkuchen!

KOMMENTARE
Der beste Apfelkuchen

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ganz klasse. Ist Oberlecker. Ich bin immer wieder begeistert über deine Kreationen. LG. Dieter
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Das Rezept finde ich gelungen. LG auch an Mama von Gina

Um das Rezept "Der beste Apfelkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung