Labskaus

Rezept: Labskaus
Norddeutsches Gericht
0
Norddeutsches Gericht
00:30
1
1064
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 g
corned beef/ rindfleisch
500 ml
kochendes wasser
1000 g
mehlige kartoffeln
3 gr.
zwiebeln
100 g
butter
8 EL
gurkenwasser
10 Stk.
gurken fein schneiden
1 brise
salz
1 brise
geriebene muskatnuss
8 EL
rote bete wasser
rote bete
3 st
spiegeleier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2805 (670)
Eiweiß
40,0 g
Kohlenhydrate
41,0 g
Fett
35,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Labskaus

Matjes mit Dips
Labskaus - eine Spezialität aus dem Norden

ZUBEREITUNG
Labskaus

kartoffeln schälen und anschliessend mehlig kochen, zwischendurch zwiebeln und gurken in scheiben schneiden, sowie das corned beef (aus konservendosen ) zum durchbraten vorbereiten.1) corned beef durchbraten, 2) geschälte zwiebeln dazu geben, 3) dann die gurkenscheiben, 4) eine brise salz und geriebene muskatnuss ( don´t forget abschmecken! ), 5) fertige kartoffeln mit schritt 1-4 vermischen, 6) rote bete-/gurken wasser dazu, wasser vorsichtig reinmischen, damit nix anbrennt! zum schluss die butter einwirken lassen. als beilage gibt es rote bete und spiegeleier dazu. ach ja, kartoffeln kochen und schritt 1-4 in der bratpfanne durchführen. das essen wäre an dieser stelle fertig...gutes gelingen wünscht mr_pastabasta

KOMMENTARE
Labskaus

Benutzerbild von hasi2004
   hasi2004
na das ist doch lecker , sternchen und liebe grüße von gabi

Um das Rezept "Labskaus" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung