Bauernomelette

30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Olivenöl 5 EL
Kartoffeln festkochend 500 g
Tiroler Speck Scheiben 150 g
Zucchini frisch 150 g
Zwiebel 1
Hühnereier 5
Sahne 150 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Rosenpaprika etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln putzen und in Salzwasser als Pellkartoffeln garen. Dann abschrecken, pellen und in Scheiben schneiden. Speckscheiben dicht an dicht in eine Auflaufform (ca. 30 cm) legen, so dass sie etwas über den Rand der Form lappen.

2.Zucchini putzen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel fein würfeln. Beides mit den Kartoffeln mischen und in die Form geben, Pfeffer, Salz und Öl dazu.

3.Die Eier und die Sahne verschlagen, mit scharfem Paprikapulver würzen. In die Form gießen. Überlappenden Speck darüberschlagen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C auf der untersten Schiene ca. 15 bis 20 Minuten backen, bis das Ei gestockt ist (Umluft 160 °C).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bauernomelette“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bauernomelette“