Ur-Uromis Lausitzer Buttermilchplinsen

Rezept: Ur-Uromis Lausitzer Buttermilchplinsen
7
00:15
5
25948
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 ml
Buttermilch
250 Gramm
Mehl
1 Prise
Salz
1 Messerspitze
Natron
2
Eier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
577 (138)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
26,7 g
Fett
0,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Ur-Uromis Lausitzer Buttermilchplinsen

Fruchtige Krimi-Pfannkuchen

ZUBEREITUNG
Ur-Uromis Lausitzer Buttermilchplinsen

1
Alle Zutaten mit einem Mixer in einer Schüssel verrühren. Bis der Teig dickflüssig ist. Falls der Teig nicht dickflüssig wird noch etwas Mehl dazu geben .
2
In einer Pfann etwas Öl erhitzen dann eine Kelle von dem Teig in die Pfanne geben. Wenn der Teig unten nicht mehr flüssig ist wenden und nach gewünschter Bräune lang Backen lassen.
3
Auf dem Plins Marmelade, Pflaumenmus oder Butter und Zucker streichen.

KOMMENTARE
Ur-Uromis Lausitzer Buttermilchplinsen

   Lanka
lecker, lecker! Mein Schatz hat mir erzählt dass seine Oma diese Plinsen immer machte. Habe mich gestern dran gewagt.... hat so gut geschmeckt,dass wir heute 1l Buttermilch gekauft haben... 5 Plinsen für Dich LG Lanka
HILF-
REICH!
   uschi1211
lecker, lecker und nochmals lecker, so müssen Plinse schmecken. 5 ***** von mir. Danke für das Rezept.
Benutzerbild von Plinsmeister
   Plinsmeister
dafür 5* vom Plinsmeister, geniale Plinse
Benutzerbild von toni100
   toni100
Von mir bekommst Du dafür auch 5*****. Schmeckt bestimmt lecker. LG
Benutzerbild von suzan
   suzan
mmmhh lecker, lass Dir 5 * da

Um das Rezept "Ur-Uromis Lausitzer Buttermilchplinsen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung