Asia: Sauce - Erdnuss Satay

20 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Erdnuss ungesalzen 160 gr.
Erdnussöl 2 EL
Zwiebel sehr fein gewürfelt 1
Knoblauchzehen gepresst 2
Ingwer gerieben 2 TL
Currypulver 2 TL
Chilipulver 0,5 TL
Kreuzkümmel gemahlen 1 TL
Kokosmilch 410 ml
Zucker braun 3 EL
Zitronensaft 1 EL

Zubereitung

1.Die Erdnüsse in der Küchenmaschine fein hacken.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen, die gehackte Zwiebel zugeben, bei mittlerer Hitze 5 min. dünsten bis sie weich ist.

3.Die zerdrückten Knoblauchzehen, Ingwer, Chilipulver, Curry und den gemahl. Kreuzkümmel zugeben und unter Rühren 2 min. mitdünsten.

4.Die Kokosmilch, den Zucker und die gehackten Erdnüssen zugeben, Hitze reduzieren und 5 min. weiterköcheln bis die Sauce eingedickt ist.

5.Sollte die Sauce etwas feiner werden, im Mixer pürieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Asia: Sauce - Erdnuss Satay“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Asia: Sauce - Erdnuss Satay“