Dessert: Schokello-Pudding

Rezept: Dessert: Schokello-Pudding
Ein Dessert zum Dahinschmelzen
67
Ein Dessert zum Dahinschmelzen
03:15
7
2775
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Liter
Milch
Zucker
2 Päckchen
Schokoladenpuddingpulver
5 Kugeln
Ravaello kleingehackt
3 Kugeln
Ravello
Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dessert: Schokello-Pudding

Zimtkirschen-Kuchen

ZUBEREITUNG
Dessert: Schokello-Pudding

1
Den Pudding nach Vorschrift kochen. In eine Schüssel geben und eine Plastikfolie direkt auf den Pudding, dass sich keine Haut bildet. Abkühlen lassen bis er noch lauwarm ist.
2
Den Pudding durchrühren und die kleingehackten Rafaello (die gut gekühlt waren) unerheben. Den Pudding in Schälchen verteilen und die Ravella durchschneiden und jeweils die Halfte auf die Mitte legen mit der Wölbung nach oben. Mit steifgeschlagener Sahne noch verzieren.

KOMMENTARE
Dessert: Schokello-Pudding

Benutzerbild von egm-haushueter
   egm-haushueter
Siehste - man lernt nie aus, den Kniff mit der Frischhaltefolie kannte ich noch nicht - Danke! Zum Rezept selbst sag ich nichts ohne meinen Anwalt .-))))
HILF-
REICH!
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Schon ausgedruckt, die Gäste die das probieren sind schon eingeladen 5* LG
Benutzerbild von LadyCherry
   LadyCherry
hört sich sehr gut an.. 5 Sternchen für dich und für mich das Rezept :) Liebe Grüßli :)
Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
Muss ich auch ausprobieren, klingt sehr lecker ! 5* und LG
Benutzerbild von Schokominze
   Schokominze
easy lecker .....Gut...

Um das Rezept "Dessert: Schokello-Pudding" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung