Johannisbeerkuchen

15 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Obstkuchenboden - entweder gekauft oder Rezet in meinem KB 1
Johannisbeeren 250 g
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Milch 500 ml
Zucker 50 g
Sahne 1 Becher

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
5 Min
Ruhezeit:
1 Std 15 Min
Gesamtzeit:
1 Std 30 Min

1.Das Vanillepuddingpulver nach Packungsanweisung mit der Milch und dem Zucker zubereiten. Beim Abkühlen regelmässig umrühren, damit sich keine Haut auf dem Pudding bildet. Inzwischen die Sahne steif schlagen. Wenn der Pudding abgekühlt ist, die Sahne unter den Pudding heben. Die Pudding-Sahne-Mischung auf den Obstkuchenboden schön glatt streichen.

2.Die Johannisbeeren von den Stängeln zupfen und waschen. Gut abtropfen lassen. Anschliessend auf dem mit Pudding bestrichenen Obstkuchenboden verteilen. Den Kuchen für mind. eine Stunde in den Kühlschrank stellen, damit der Pudding fester wird. Wer es mag, kann Tortenguss darübergeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Johannisbeerkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Johannisbeerkuchen“