Möhren in Eiersoße

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Möhren 1,25 kg
margarine 100 g
Mehl 6 Esslöffel
Weißwein 0,2 Liter
Eier 4
Petersilie 3 Bund
Sahne 0,5 Tasse
Salz, Pfeffer, Zucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
527 (126)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
9,6 g
Fett
8,2 g

Zubereitung

1.In einem Topf die die kleingeschnittenen Möhren mit ein wenig Salz, Zucker und einem Bund Petersilie weich kochen. Die Möhren sollten knapp mit Wasser bedeckt sein.

2.Von Margarine und Mehl eine Schwitze bereiten und mit etwas Möhrenwasser auffüllen. Ein wenig einkochen lassen, bis die Soße leicht sämig ist. Dann die Sahne und den Weißwein unterrühren.

3.Mit viel gehackter Petersilie und Pfeffer abschmecken, dann die Möhren untermischen.

4.Die Eier hart kochen, abkühlen lassen, schälen, grob zerkleinern, dazugeben und alles durchziehen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Möhren in Eiersoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Möhren in Eiersoße“