Herzragout süß -sauer

Rezept: Herzragout süß -sauer
ein Rezept meiner Oma und es schmeckt
5
ein Rezept meiner Oma und es schmeckt
00:40
10
10237
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Schweineherzen
3
Möhren
2
Zwiebeln
Lorbeerblatt
Salz
Pfeffer
4 Esslöffel
Margarine
3 Esslöffel
Mehl
0,2Liter
Weißwein
Zitrone
Zucker
1/8Liter
Sahne
1
Eigelb
Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2311 (552)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
31,2 g
Fett
46,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Herzragout süß -sauer

Filetgulasch mit Pflaumen in Sherrysoße

ZUBEREITUNG
Herzragout süß -sauer

1
Die Herzen gut waschen und von den Sehnen und Röhren befreien.
2
Mit der geschälten Möhre und der Zwiebel Lorbeerblatt Salz und Pfeffer kochen ,dabei mit einem Löffel den entstehenden Schaum abschöpfen.Nicht zu weich kochen.
3
Herzen herausnehmen und in Würfel schneiden.Die Brühe durch ein Sieb seien und die Möhre in Scheiben schneiden.
4
Margarine in einen Topf zerlassen mit Mehl bestäuben und etwas durchschwitzen lassen. Mit den Weißwein und der Brühe ablösschen und rühren bis eine sämige Soße entsteht
5
Pikant mit Salz, Pfeffer, Zitrone und Zucker abschmecken.Herzen und Möhren dazugeben und alles aufkochen lassen.
6
Sahne mit den Eigelb verrühren und dazugeben .NICHT MEHR KOCHEN!!!!
7
Mit Petersilie bestreuen und zu Kartoffelpü servieren.Man kann aber auch Kartoffelklöße dazu essen ,schmeckt auch sehr gut

KOMMENTARE
Herzragout süß -sauer

Benutzerbild von susiost
   susiost
5***** für das Rezept was mich an meine Kindheit erinnert Lg
Benutzerbild von patzlikwutsch
   patzlikwutsch
höstlich - har meine Großmutter auch oft für uns gemacht * * * * *
Benutzerbild von freeminds
   freeminds
Sehr schön zusammengestelltes Rezept, das von Herzen kommt ... in diesem Fall fast wörtlich genommen ... LG Fritz :)
Benutzerbild von risstal
   risstal
So habe ich das vor Jahren auch immer zubereitet .... schmeckt sehr lecker 5******
Benutzerbild von Pimperle
   Pimperle
Schmeckt lecker, mache ich ähnlich! *für dich!

Um das Rezept "Herzragout süß -sauer" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung