12 Herzragout Rezepte

Dieses Rezept empfiehlt die Redaktion

Weitere Herzragout Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
Herzragout - Rezept - Bild Nr. 2
Herzragout
00:02
6,1k
5
ZUTATEN
  • Rinderherz
  • Pfefferkörner
  • Pimentkörner
  • Wurzelwerk
  • Butter
  • Mehl
  • Rotwein
  • Lorbeerblatt
  • Pfeffer und Salz
ZUTATEN
Herzragout - Rezept
Herzragout
01:00
10k
2
ZUTATEN
  • Schweineherzen
  • Ragoutwürstchen, oder beim Schlachter 300g machen lassen
  • Pfeffer, Salz, Piment, Lorbeerblätter
  • Margarine oder Öl
  • Mehl
  • Worcestersoße
  • Rotwein trocken
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Brathähnchen Herz frisch
  • Steinpilze tiefgefroren
  • Schalotten gehackt
  • Knoblauchzehen gehackt
  • Suppengewürz im KB
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Gewürzmischung pikant Mühle
  • Lorbeerblatt
  • Portwein rot
  • Rotwein
  • Rindsfond
  • gekörnter Senf
  • Chili aus der Mühle
  • Olivenöl
  • Tomatenmark
  • Pimentkörner
  • Steinpilzmehl im KB
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schwein Herz frisch
  • Fleischbrühe
  • Gewürzgurke
  • Gewürzgurkenflüssigkeit
  • Zwiebel
  • Mehl
  • Öl
  • Wacholderbeere
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • evtl heller Saucenbinder
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Pellkartoffeln
  • Ei
  • Gries
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Muskat
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweineherzen
  • Möhren
  • Zwiebeln
  • Lorbeerblatt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Margarine
  • Mehl
  • Weißwein
  • Zitrone
  • Zucker
  • Sahne
  • Eigelb
  • Petersilie
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hühnerherz
  • Kartoffeln
  • Frischkäse
  • Öl
  • Salz
ZUTATEN
Herzragout
00:30
6,8k
1
ZUTATEN
  • Rinder- oder Schweineherz
  • Zwiebeln
  • Gewürzgurken
  • Bratfett
  • Mehl
  • Salz ,Pfeffer ,
  • Lorbeerblätter
  • Pimentkörner
  • Gurkenwasser
  • Knoblauchzehen
  • Brühe gekörnt
  • Wasser
ZUTATEN
Herzragout
1,2k
3
ZUTATEN
  • Schweineherzen
  • Zwiebel
  • Gewürzgurke Sauerkonserve abgetropft
  • Saft einer Zitrone
  • Butter
  • Mehl
  • Salz
  • Pfeffer weiß
  • Zitronengras
ZUTATEN
pikantes Herzragout
00:30
2,7k
1
ZUTATEN
  • Hühnerherzen
  • Paprikaschote
  • Zwiebel
  • Wasser
  • Sahne
  • Chilisauce
  • Tabasco
  • Öl zum braten
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweineherz
  • Suppengrün, geputzt, grob geschnitten
  • Zwiebel, grob geschnitten
  • gut gewürztes Essigwasser mit
  • Wacholderbeeren, Lorbeerblatt und Nelken
  • Dunkle Mehlschwitze aus meinem Kochbuch
  • etwas Rotwein
  • überbrühte Rosinen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Blumenkohl frisch
  • Möhren
  • Kartoffeln
  • Streuwürze und Salz
  • Frühstücksspeck
  • Zwiebeln
  • Paprika edelsüß
  • Sahne, süß
  • Rotwein
  • Bratensoße Trockenpulver
  • Kalbsherz
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Herzragout: Festessen für besondere Anlässe

Wenn Sie noch auf der Suche nach einer festlichen Mahlzeit für Ostern, Weihnachten oder einen Geburtstag sind, könnten Sie ein deftiges Herzragout in die engere Auswahl ziehen. Denn hierbei handelt es sich um ein Gericht, welches es bestimmt nicht an jedem Tag gibt, das sich aber prima vorbereiten lässt und bestimmt alle Ihre Gäste satt und zufrieden macht. Wichtig ist, dass Sie frisches Gemüse dazu servieren. Auch ein bunter Beilagensalat passt perfekt zum Herzragout aus Rind oder Huhn.

Besondere Zutaten für ein besonderes Gericht

Mit speziellen Zutaten können Sie aus Herzragout etwas ganz Besonderes machen. Wer scharfe Gerichte mag, verwendet Chili und scharfe Paprika. Sie sind eher ein Weinfan? Dann sollten Sie ein Rezept für Herzragout in Rotwein ausprobieren. Wenn Sie besondere Gewürze mögen, besorgen Sie Kapern, Thymian, Ingwer oder Lorbeer für Ihr Herzragout. Oder Sie experimentieren mit verschiedenen Pilzen.
Empfehlung