Weißweinsoße ...

15 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwiebel gewürfelt 1
Butter 20 g
Weißwein trocken 75 ml
Sahne 100 ml
Fleischbrühe 100 ml
etwas Soßenbinder hell eventuell
Pfeffer, Salz etwas
Dill frisch 1 kl. Bund

Zubereitung

1.Die Zwiebel in der Butter anschwitzen, mit dem Wein ablöschen, aufkochen lassen. Dann die Sahne und die Fleischbrühe zugeben und etwa 4 Minuten köcheln lassen. Inzwischen die Dillfähnchen von den Zweigen zupfen, zwei Fähnchen zurücklegen, den Rest fein hacken.

2.Die Soße, wenn nötig, leicht binden und den gehackten Dill unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit einem Dill-Fähnchen garniert zu Eiern oder Fisch servieren.

3.Bei uns gab es Fischstäbchen mit der feinen Soße, weil mein Enkelchen die Fischstäbchen so gerne mag.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weißweinsoße ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weißweinsoße ...“