Erdbeer-Tiramisu

32 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Löffelbiskuits 1 Päckchen
Magerquark 1 Päckchen
Schlagsahne 1 Päckchen
Zucker 4 EL
Dr Oetker Paradies Creme 1 Päckchen
Milch oder Erdbeersaft 1 Tasse

Zubereitung

1.Paradies Creme nach Packungsbeschreibung zubereiten (die Milch die dafür notwendig ist, ist hier nicht aufgelistet), Quark und Zucker dazumischen, gut rühren, zum Schluss die geschlagene Sahne vorsichtig unterheben.

2.Löffelbiskuits entweder in Milch, oder in Erdbeersaft, oder in Milch mit etwas Erdbeersirup (alles lecker, egal was ihr nimmt, aber ich finde Milch mit Erdbeersirup gemischt ist besser, aber selber noch nicht ausprobiert) kurz eintauchen, aber überall gleichmässig. In eine passende Form auslegen. Dann die Quark-Creme drüber streichen. Mindestens 12 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. (nach einem Tag schmeckt das am besten) Kurz vor dem Servieren frische Erdbeeren in Scheiben schneiden, auf dem Tiramisu verteilen.

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer-Tiramisu“

Rezept bewerten:
4,81 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer-Tiramisu“