Donauwelle

Rezept: Donauwelle
32
01:05
9
4612
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Backmargarine
250 gr.
Zucker weiß
6
Eier
350 gr.
Mehl
0,5 Pck.
Backpulver
2 EL
Kakaopulver
1 Glas
Sauerkirschen
1 Pck.
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack
500 ml
Milch
250 gr.
Butter
200 gr.
Schokoladen-Fettglasur
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1590 (380)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
36,2 g
Fett
24,2 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Donauwelle

ZUBEREITUNG
Donauwelle

1
Teig: Butter, Zucker schaumig schlagen, Eier unterrühren.
2
Mehl, Backpulver darüber sieben und unterziehen. Ofen auf 175C° vorheizen.
3
Die Hälfte des Teiges auf ein gefettetes Backblech geben. Restlichen Teig mit Kakao mischen und auf den hellen Teig streichen.
4
Die Kirschen abtropfen lassen und auf dem Teig verteilen.
5
Kuchen ca. 35 Minuten bei 175C° backen.
6
Creme: Pudding mit Milch und Zucker nach Packungsanleitung zubereiten.
7
Weiche Butter unterziehen, zu einer glatten Masse verrühren, abkühlen lassen. Auf den erkalteten Kuchen streichen.
8
Glasur: Schokoladenglasur im Wasserbad schmelzen, auf der kalten Creme verteilen und Kuchen kühl stellen.
9
TIPP: Bevor die Donauwelle angeschnitten wird, ein Messer in heißes Wasser stellen und dann erst schneiden. So bricht die Kuvertüre nicht. Hab ich leider zuspät dran gedacht :(

KOMMENTARE
Donauwelle

Benutzerbild von Schlummertopf
   Schlummertopf
Sieht locker lecker leicht aus, und was so locker lecker leicht aussieht geht in mein Kochbuch und 5****** gehen zu dir. Lg
Benutzerbild von Meckerschnute
   Meckerschnute
Hab mein Rezept verloren gemacht und wollte mein Freund heute mit Donauwelle überraschen. :) Hoffe, dass dieses Rezept genauso gut ist...vielleicht sogar noch besser?! 5* gibt es aber schon mal vorab :)
   Junimond1955
Das ist das Rezept das ich gesucht habe. Lecker!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! 5*****
Benutzerbild von Forny
   Forny
Super lecker 5*****
Benutzerbild von theangel
   theangel
Ab ins Kochbuch, 5 STERNE LG ANGELIKA

Um das Rezept "Donauwelle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung