Zucchini mit Linsen

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Gemüsebrühe 250 ml
rote Linsen 120 gr.
Zucchini 400 gr.
Tomatenmark 4 TL
Knoblauchzehen 2
Zitronensaft 1 Spritzer
Oregano 1 Priese
Reis roh 100 gr.
Zwiebel 1
Salz und Pfeffer 1 Prise

Zubereitung

1.Die Zwiebel und den Knoblauch würfeln. Die Linsen in Wasser kurz garen und gut abtropfen lassen. Die Zucchini waschen und in dicke Würfel schneiden. Den Reis nach Packungsanleitung garen.

2.Etwas Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebel und den Knoblauch darin glasig dünsten. Das Tomatenmark unter die Zwiebeln rühren, die Linsen und die Gemüsebrühe dazugeben und alles zum Kochen bringen. Die Zucchini dazufügen und alles etwa 15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Oregano abschmecken. Dazu den Reis servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini mit Linsen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini mit Linsen“