Schupfnudeln

Rezept: Schupfnudeln
0
0
143
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
gekochte Kartoffeln
2
Eier
300 g
Mehl
Salz
Muskat
Butter zum Anschwenken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1436 (343)
Eiweiß
10,0 g
Kohlenhydrate
72,3 g
Fett
1,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schupfnudeln

Eier in der Baconfalle
Lustige Mäuse

ZUBEREITUNG
Schupfnudeln

1. Kartoffeln heiß durch die Presse drücken und gut auskühlen lassen. 2. Alle Zutaten mischen. 3. Teig zu Rollen wie für Kartoffelkroketen formen, in kleine Stücke teilen, 4-5 cm lang und fingerdicke Schupfnudeln abrollen. 4. In siedendem Salzwasser garen, in einer Schüssel mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen. 5. In nicht zu viel Butter anschwenken.

KOMMENTARE
Schupfnudeln

Um das Rezept "Schupfnudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung