Cordon-Bleu-Braten

1 Std 50 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kalbsfilet 600 gr.
Senf mild 2 EL
Schinken 4 Tranchen
Greyerzer 200 gr.
Zahnstocher etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
1 Std 40 Min
Gesamtzeit:
1 Std 50 Min

1.Filet an der rechten Längsseite auf ca. 1 1/2 cm Höhe waagrecht ein- aber NICHT durchschneiden. Grosses Stück nach links klappen und wieder in der gleichen Höhe waagrecht einschneiden, bis das ganze Filet ausgerollt ist und ein Rechteck entsteht. Senf, 1/4 TL Salz und wenig Pfeffer miteinander verrühren. Das Fleisch auf der Innenseite mit der Senfmischung bestreichen. Schinkentranchen darauflegen und den grob zerriebenen Greyerzer darauf verteilen.

2.Das Fleisch anschliessend von der Längsseite her satt aufrollen und mit Zahnstochern kreuzweise verschliessen. Das Fleisch nun aussen mit Salz und Pfeffer würzen. Bratbutter in einer Pfanne erhitzen, Hitze wieder etwas reduzieren und das Fleisch rundum ca. 10 Min. anbraten und erst wenden, wenn sichh eine Kruste gebildet hat.

3.Mit den Zahnstochern nach oben in eine ofenfeste Form legen, das Fleischthermometer an der dicksten Stelle einstecken und ca. 90 Min. in der Mitte des auf 80 Grad vorgeheizten Ofens niedergaren (Kerntemperatur: 60 Grad). Ein Tip: Wenn das Fleisch nach der Garzeit einige Min. bei 60 Grad warmgehalten wird, fliesst beim Tranchieren der Käse weniger heraus.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cordon-Bleu-Braten“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cordon-Bleu-Braten“