Kalbskotletts mit grünen Pfeffer mit Käsesauce

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kalbskotlett 4
Austernpilze in Scheiben 400 Gramm
Frischkäse 100 Gramm
Sahne 200 ml
Zwiebeln gehackt 2
Weißwein trocken 0,25 Liter
grüne Pfefferkörner 1 EL
Butter 2 EL
Olivenoel 3 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Zwiebeln in 1 EL Butter glasig dünsten, die hälfte der Champignons dazu und mit 40ml Weißwein angießen und langsam bis auf kleinen Rest einkochen lassen. Mit Mixer pürieren evt bischen Wein nachgießen.

2.Olivenoel erhitzen und die Kotlett von jeder Seite 2 min anbraten und bei geringer hitze weitere 5 min garen lassen, herausnehmen und zugedeckt warmhalten.In das Bratoel den restlchen Wein geben und das Püree einrühren, bei kleiner hitze ziehen lassen. Käse und Sahne miteinander verrühren und zur Sauce geben, grünen Pfeffer dazu, mit Pfeffer abschmecken und warmhalten evt etwas binden

3.Die restlichen Champignon in der restlichen Butter anschwitzen und würzen. Die Kotlett mit Salz und Pfeffer würzen Kottlett mit der Sauce begießen und den Champignon garnieren sofort anrichten. Dazu passt Kroketten, Pommes oder Rösti und leckerer Salat

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalbskotletts mit grünen Pfeffer mit Käsesauce“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalbskotletts mit grünen Pfeffer mit Käsesauce“