Schnitzelpäckchen gefüllt mit Champignons und Zwiebeln

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schwein Schnitzel (ma) frisch 3 Stück
Füllung
Butter 1 EL
Katenschinken fein gewürfelt 50 gr.
Champignons in Scheiben geschnitten 1 Do.
Schalotten gewürfelt 2 Stück
Petersilie gehackt TK 1 EL
Salz und Pfeffer etwas
Panade
Mehl 3 EL
Ei 1 Stück
Salz und Pfeffer etwas
Soße
die Hälfte der Champignon-Zwiebelmischung etwas
Sahne 150 ml
Wasser von den Champignons 150 ml
Soßenbinder dunkel 3 EL
Salz und Pfeffer etwas
Holzstäbchen für die Schnitzel etwas
Öl etwas

Zubereitung

Schnitzelpäckchen

1.Die Schnitzel auf der Arbeitsfläche unter Frischhaltefolie sehr dünn klopfen. Für die Füllung den Schinken, die Schalotten, die Pilzscheiben und Petersilie in der Butter anschmoren, mit Salz und Pfeffer würzen und etwas abkühlen lassen.

2.Die Hälfte der Mischung auf den Schnitzeln verteilen, zusammenklappen und mit Hölzchen feststecken.

3.Die Päckchen erst in Mehl, dann im mit Salz und Pfeffer verquirlten Ei und dann in Semmelmehl wenden und in viel heißem Öl ausbacken.

Soße

4.Die andere Hälfte der Speck-Champignon-Zwiebel-Mischung weiterschmoren und mit Sahne und Pilzwasser ablöschen. Soßenbinder in etwas Wasser verrühren, zu der Soße geben und 5 Minuten unter mehrmaligen Rühren köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnitzelpäckchen gefüllt mit Champignons und Zwiebeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnitzelpäckchen gefüllt mit Champignons und Zwiebeln“