Omas Gugelhupf

2 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Eier 4
Zucker 250 Gramm
Butter 250 Gramm
Mehl 500 Gramm
Milch 5 EL
Backpulver 1 Päckchen
Rosinen etwas
Kakaopulver etwas
Halbbitter-Kuvertüre etwas

Zubereitung

1.Die weiche Butter mit dem Zucker verrühren bis sie schaumig wird. Dann nach und nach die Eier untermischen. Anschließend Mehl und Backpulver dazu. So lange weiter rühren bis alles verrührt ist. Nun die Milch hinzugeben. Weiter rühren. Man kann auch die Hände zum kneten benutzen. So lange weiter kneten mit der Teig fest ist und alle Zutaten gut verbunden sind. Jetzt kommen die Rosinen an die Rei

2.Rosinen an die Reihe. Diese hinzugeben. Oder alternativ, wer keine Rosinen mag, kann den Teig jetzt teilen und in eine Hälfte Kakaopulver hinzugeben. Jetzt alles in die gefettete Gugelhupfform geben. Dann auf 150°C-170°C (Ober-Unterhitze) für min. 90 Min. in den Backofen. Bräunungsgrad überprüfen. Falls der Kuchen zu braun wird, mit Alufolie abdecken. Wer mag kann den Kuchen nach

3.nach dem Abkühlen noch mit Halbbitter-Kuvertüre bestreichen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Omas Gugelhupf“

Rezept bewerten:
4,84 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Omas Gugelhupf“