Medaillons vom Schweinslungenbraten

30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Schweinslungenbraten 120 dag
Schmelzkäse, Doppelrahmstufe 5 Stück
Brühe 0,25 Liter
Blauschimmelkäse/Gorgonzola 1 Stück
Obers 0,125 Liter
Mehl etwas
Öl etwas

Zubereitung

1.Den Schweinslungenbraten in fingerdicke Scheiben schneiden und vorsichtig flachdrücken, salzen, in Mehl wenden und in einer beschichteten Pfanne in wenig Öl von beiden Seiten knusprig anbraten, herausnehmen. Den Bratensatz mit Suppe ablöschen, den Rahmkäse und den Grogonzola darin auflösen, Sauce einmal kurz aufkochen lassen, Obers dazugeben, die Medaillons in der Sauce 10 Minten ziehen lassen (nicht mehr aufkochen)Medaillons in der Sauce 10 Minuten ziehen lassen

2.Medaillons in der Sauce 10 Minuten ziehen lassen. Nicht mehr aufkochen! Dazu schmecken Kartoffelkroketten oder jede Art von Pasta.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Medaillons vom Schweinslungenbraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Medaillons vom Schweinslungenbraten“