Würstchengulasch aus Nürnbergerle

20 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nürnberger Rostbratwürstchen 240g; 12 Stück) 1 Päckchen
Möhren 3 grosse
Kartoffeln 500 g
Gemüsezwiebel 1
Öl 1 EL
Tomatenmark 2 EL
Mehl 1 EL
klare Brühe instant) 2 TL
Salz, weißer Pfeffer, etwas Petersilie etwas

Zubereitung

1.Würstchen dritteln, Möhren schälen und in Scheiben schneiden, Zwiebel würfeln. Öl erhitzen und Würstchen darin anbraten, herausnehmen, Kartoffeln, Möhren und Zwiebel ins Bratfett - kräftig anbraten. Tomatenmark hinzugeben - alles mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Mit 750 ml Wasser ablöschen und aufkochen. Brühe einrühren und alles ca. 15 Minuten garen. Würstchen wieder zugeben und erhitzen. Gulasch abschmecken -Petersilie hacken und drüberstreuen.

2.Nicht erschrecken: Die Zutatenmenge auf den Bildern war für die doppelte Portion!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Würstchengulasch aus Nürnbergerle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Würstchengulasch aus Nürnbergerle“