gebratenes Victoriaseebarschfilet mit Kartoffelmus und buntem Salat

Rezept: gebratenes Victoriaseebarschfilet mit Kartoffelmus und buntem Salat
0
00:45
1
1583
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stück
Victoriaseebarschfilet ca. 1,5 kg
8 grosse
Kartoffeln
Gemüse der Saison
Zitrone
1 Becher
Sahne
1 Bund
Dill
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
309 (74)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
6,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
gebratenes Victoriaseebarschfilet mit Kartoffelmus und buntem Salat

Pfirsich Salat
Ein frischer Gartensalat
Obstsalat mit eßbaren Kallablüten

ZUBEREITUNG
gebratenes Victoriaseebarschfilet mit Kartoffelmus und buntem Salat

1. Fisch säubern, mit Zitronensaft säuern und salzen, in Ei und Mehl wälzen, vorsichtig jede Seite etwa 3 min braten und zum Schluss mit frischem Pfeffer versehen 2. Kartoffeln kochen, mit einem rohen Ei, Butter und Milch zu Mus verarbeiten und mit Muskatnuss abschmecken 2. Gemüse der Saison - Tomate, Gurke, Paprika, Kräuter, Mozarella und Friseesalat schneiden, eine Vinaigrette herstellen aus Kürbiskern- und Rapsöl, 1 Löffel Honig, 1 Löffel Senf, 3 Löffel Sahne und Pfeffer und Salz - erst vor dem servieren über den Salat geben 3. für die Soße Sahne, 1 Löffel Senf und fein geschnittenen Dill vermengen und aufkochen lassen, alles schön auf einem Teller anrichten und dann schmecken lassen

KOMMENTARE
gebratenes Victoriaseebarschfilet mit Kartoffelmus und buntem Salat

Benutzerbild von Peppermintpatty
   Peppermintpatty
Ich dekoriere diesen leckeren Anblick noch mit Sternen!

Um das Rezept "gebratenes Victoriaseebarschfilet mit Kartoffelmus und buntem Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung