Kaiserschmarrn

leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Milch 400 ml
Sprudelwasser 100 ml
Eier 4
Zucker 50 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Butter oder Margarine 60 g
Salz 1 Prise
Butter oder Öl zum Braten etwas
Puderzucker etwas
Mehl 250 g

Zubereitung

1.Zuerst die 60g Butter/Margarine in der Mikrowelle oder Pfanne schmelzen. Danach die Eier trennen und das Eiweiß zu Schnee schlagen.

2.Das Mehl mit der Milch und dem Sprudelwasser in eine Schüssel geben und alle Eigelb, sowie Zucker, Vanillinzucker, Salz und die flüssige Margarine/Butter nacheinander unterrühren. Zum Schluß den Eischnee unterheben.

3.Öl oder Butter in einer Pfanne heiß werden lassen und von dem Teig etwa 2 ½ Kellen (Teig sollte ca. ½ cm dick in der Pfanne sein) in die Pfanne geben. Von beiden Seiten goldgelb backen und dann mit dem Pfannenwender in Stücke zerteilen.

4.Auf dem Teller mit Puderzucker bestäuben. Meine Kinder essen dazu gerne Obst, wie auf dem Bild zu sehen ist.

5.30.12.2008: Sorry! Hatte ganz vergessen das Mehl anzugeben!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kaiserschmarrn“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kaiserschmarrn“